the legendary Duff ab jetzt im Handel

the legendary Duff BeerJeder kennt es wohl, oder eher gesagt: Jeder Simpsons-Fan weiß wovon ich rede, wenn ich das kleine Wörtchen Duff erwähne. Die Rede ist von einem Bier, the Legendary Duff Beer.

Wer immer noch auf dem Schlauch steht, oder nicht weiß, was das Duff-Bier ist, hier eine kurze Erklärung: In der Fernsehserie “Die Simpsons” trinkt der Familienvater und dessen Saufkompanen immer ein besonderes Bier, nämlich Duff Bier. Und da die Zeichentrickserie immer erfolgreicher wird, wurde nun das legendäre Bier aus der Serie ins reale Leben geholt. Und ich kann euch sagen: es schmeckt köstlich!

Ich schätze mal, dass das Duff-Beer das bekannteste Fernseh-Bier ist. Viel Werbung braucht das nach deutschem Reinheitsgebot gerbaute Bier nicht mehr. Denn jeder, der die Simpsons auch nur ein kleines bisschen kennt, wird sich garantiert an das Bier erinnern und es sofort kaufen, sobald man es im Laden sieht.

So war das auch bei mir. Ich bin vor einigen Tagen zu meinem Bierhändler des Vertrauens gegangen und gleich am Eingang, hinter der Tür stand der rote 6-Pack mit elegantem Duff-Schriftzug. Geil dachte ich mir, wie lange hast du auf den Tag gewartet! Natürlich hab ich mir gleich einen Pack gegriffen. Als ich am nächsten Tag wieder kam und die nächsten beiden Sixpacks holen wollte, waren dies bereits die letzten. Das Simpsons-Bier ging also weg wie warme Semmeln!

Hier ein paar kurze Hintergrund-Infos zum Duff: Das Bier ist ein mildes Lagerbier, welches sehr leicht schmeckt, relativ wenig Kohlensäure besitzt und nach deutschem Reinheitsgebot in der Eschweger Klosterbrauerei gebraut wird. Vertrieben wird der edle Gerstensaft von der DUFF sales & marketing e. K. aus Gotha.

Mein Getränkehändler verriet mir, dass Duff vor allem bei Jugendlichen sehr gut ankommt (welch Wunder ;) ) und dass eine sehr große Nachfrage nach dem Bier bestehe. Von 3 bestellten Probekisten (4 Sixpacks je 6 x 0,33l) wurden ihnen nur die Hälfte geliefert. Zum Glück ist das nicht nur ein kurzer Marketing-Gag, sondern Duff soll es nun längerfristig geben. Unser Getränkehändler in Klingenthal möchte es sogar permanent ins Sortiment nehmen.

Und ich als absoluter Simpsons-Fan finde das ein top Ding ;) Ich habe ja schon einige Film-Biere gekostet, so zum Beispiel auch original Bölkstoff von Werner, aber bisher bietet mir Duff einfach den besten Geschmack.

Wer also zum Wochenende einen ganz besonderen Bier-Genuss erleben möchte, sollte sich sofort auf zu seinem Bierhändler machen, und nachschauen, ob auch dieser Duff anbietet. Unter http://www.duff-bier.de gibts übrigens neben weiteren Infos zum Bier eine Liste der Getränkehändler, die momentan Duff anbieten. Die Liste wird aber garantiert noch wachsen, wenn erstmal die anderen Getränkehändler vom Erfolgsbier Wind bekommen.

Also Simpsonsfreunde, genießt das Leben mit einer köstlichen Flasche Duff!




16 Kommentare
  1. eliterator schrieb folgendes:

    Uaaargggghhh – lecker! ;-) Habe mich schon gefragt, wann eine Marketing-affine Bierfirma auf die Idee kommt..Ob das auch schmeckt?



  2. Dingsbums schrieb folgendes:

    Klar schmeckt das. Habe schon einige Flaschen getrunken, und es schmeckt sehr gut. Anfangs dachte ich, es sei ein Biermixgetränk, da es wirklich mild schmeckt, aber es ist “pures Bier” mit 4,9% Alc.

    Würde es nicht schmecken, hätte ich den Beitrag hier nicht geschrieben. Der war weder Bezahlt noch “angestiftet” von irgend jemandem. Ich wollte nur andere auf das gute Bier aufmerksam machen :)



  3. alte Kiehvotz schrieb folgendes:

    Ich muss sagen, mir schmeckt das Bier auch sehr. Richtig geile Sache, dass man sich Duff jetzt kaufen kann :)



  4. king0 schrieb folgendes:

    Wo gibt es diese Flagge zu kaufen?
    Möchte unbedingt so eine haben!
    Dann kann ich mich mit nem Bier davor setzen und den Donutschein genießen :D



  5. Warlock schrieb folgendes:

    komisch, hab mal gelesen das Matt Groning was dagegen hat das Duff verkauft wird. Eine Australische Brauerei wurde das verboten, ist aber schon paar Jahre her, damals gabs noch keine Wirtschaftskrise.



  6. Dingsbums schrieb folgendes:

    @ king0:
    Uf, ich habe auch lange gesucht, aber nie solch ein schönes Teil gefunden. Dieses Exemplar vom Bild habe ich unter Ebay gefunden. Damals hab ich mir das Simpsons PC-Spiel gekauft, und da lag die Flagge bei (war ein Privat-Kauf, der Typ wollte die Flagge nicht mehr und hat sie mit drauf gelegt ^^)

    @ Warlock:
    Also ich habe gelesen, dass sich die Firma, die das vertreibt, ganz offiziell die Lizenz besorgt hat. Anscheinend war Duff in Verbindung mit Bier nicht geschützt, oder wurde nicht aktiv geschützt (man kann sich zwar eine Marke in Verbindung zb. zum Bierbrauen schützen, muss dann aber meines Wissens nach auch aktiv im Bierbrauerei-Buisness unterwegs sein, sonst ist die Markenregistrierung hinfällig…).

    Somit war der Kerl, der sich die Marke Duff gesichert hat, einfach ein schlaues Kerlchen ;)



  7. Jürgen schrieb folgendes:

    Was kostet der Spass denn?



  8. Dingsbums schrieb folgendes:

    In meinem Getränkemarkt hat der 6Pack 4,99 € gekostet. Ist schon etwas teurer.



  9. Emmelie schrieb folgendes:

    Ich hatte als Adventskalender einen Bierkasten mit 24 verschiedenen Biersorten, darunter auch Duff Bier. Ich muss sagen das war echt lecker!
    Mein Getränkehändler meinte auch, dass er es in’s Sortiment aufnehmen möchte aber dass es sofort vergriffen war.

    Eigentlich ist das die beste Idee für eine Biermarke, denn für Duff Bier braucht man wirklich keine Werbung mehr machen ;)



  10. king0 schrieb folgendes:

    @Dingbums

    echt schade!
    Weißt du noch den ebay-Namen vom Verkäufer? Dann würde ich gerne mal nachfragen.

    mfg



  11. Dingsbums schrieb folgendes:

    Oh sorry, da kann ich dir leider nicht weiterhelfen. Das ist jetzt schon 3 oder 4 Jahre her.

    Aber du kannst ja mal versuchen, ob du solch ein Bild irgendwo als hochauflösende Aufnahme findest. Dieses Bild könntest du dann an einen Poster-Druck-Dienst weiterleiten. Die bieten manchmal ja auch Flaggendrucke an.



  12. naja schrieb folgendes:

    hmm naja.. und das mit dem “the legendary” is auch scheiße lol heißt ja nichmal so im tv



  13. manu schrieb folgendes:

    Hahaha, was es doch für Zufälle gibt! Hab mir vor 2 Tagen auch ein DUFF Sixpack gekauft. Finde es zwar nich so prickeln, wie manch andere Biere, aber es ist nicht schlecht ;)

    liebe grüße



  14. lekker schrieb folgendes:

    War gerade in Rom, da gibt`s das sixpack für 18€. Werde es hier mal probieren



  15. Dingsbums schrieb folgendes:

    18€? Das ist aber ein saftiger Preis, holla die Waldfee. Haben die in Italien so hohe Alkoholsteuern?



  16. Fabian schrieb folgendes:

    Duff Gold ist sogar in Argentinien schon da. ein volle Erfolg!. Sogar mit Erdbeer geschmack.( naja..?!’Äß#?)



Kommentar abgeben:


Name


Mail (wird nicht veröffentlicht)


Website

Bitte gib zum Spamschutz die Zahl elf ein.

Bitte beachten: Neue Kommentare müssen erst von Dingsbums bzw. Fellfrosch freigeschaltet werden. Vor der Freischaltung kannst nur du deinen abgesendeten Kommentar lesen.